top of page
  • AutorenbildSylvia

Wie Neurotraining dein Leben auf den Kopf stellt

Einfach. Effektiv. Erfolgreich


Stell dir mal vor, wie es wäre, am Morgen richtig erholt aufzuwachen. Bevor du noch die Augen öffnest, spürst du die Energie, die dir der heilsame Schlaf gebracht hat. Du kannst dem neuen Tag voller Termine und Verpflichtungen gelassen entgegensehen, denn du hast einen ausgeklügelten Plan im Hinterkopf. Du gehst schmerzfrei durchs Leben, kannst ohne Stress deine Aufgaben erledigen und findest zurück zu einer unbeschwerten Lebensfreude. Du schöpfst endlich das volle Potential deiner Leistungsfähigkeit aus.


Klingt zu schön, um wahr zu sein? Ist es oft auch!


Solche Ergebnisse können eintreten, will ich dir als seriöse Neurotrainerin aber nicht schnell versprechen.


Du und deine Geschichte sind unvergleichlich und so werden sich auch deine Ergebnisse zeigen.


Stattdessen will ich mit dir realistische Ziele formulieren, die du mit Hilfe einer persönlichen Betriebsanleitung im Alltag umsetzen kannst.


✔    Guter Schlaf ist extrem wichtig für deine Gesundheit, und wirkt erholsam auf dein Nervensystem.

✔    Der Schmerz verschwindet nicht von heute auf morgen, aber du weißt, wie du gut damit umgehen kannst.

✔    Stress lässt sich nicht immer vermeiden, aber er kontrolliert dich nicht mehr.

✔    Die Lebensqualität und Leistungsfähigkeit können sich nach und nach steigern, das dir heute noch unwahrscheinlich scheint, aber gemäß unserer Zieldefinierung möglich ist.


Das sind tatsächlich Ergebnisse, die Menschen dank Neurotraining, sprich Training gewisser Gehirnregionen, erreichen können. Die Wissenschaft um die neuronale Heilung ist noch relativ jung aber eines steht fest:

Unser großartiges Gehirn und das dazugehörige Nervensystem sind in der Lage, ALLE Prozesse im Körper zu regulieren und kontrollieren.

(vgl. Lienhard und Schmid-Fetzer in „Neuronale Heilung“, 2020)


Mein Ziel im Neurotraining ist es, eine einfache, aber effektive Anleitung für dich zu entwickeln, damit du das Beste aus dir herausholen kannst – sowohl heute als auch an jedem anderen Tag. Wenn du verstehst, wie du als Mensch mit deinen individuellen Eigenschaften und Fähigkeiten funktionierst, öffnet sich dir eine Welt voller neuer Möglichkeiten.


Vom Brainlounger zum Brainbuilder


Gezielt angewendetes Neurotraining kann dir deinen Alltag erheblich erleichtern und nach wenigen Wochen zu erstaunlichen Ergebnissen führen, wie meine Kundin Andrea bestätigt: Nach nur 6 Wochen war ich zum ersten Mal komplett schmerzfrei! Das hat mich irritiert – mich zwickte es doch ansonsten immer im Nacken.“

Andrea ist selbstständige Grafikerin und litt unter täglichen Rücken-, Nacken- und Augenproblemen. Ihr Alltag als Unternehmerin und Mutter führte oft zu hoher Anspannung und Stress. Sie kam durch Zufall zu meinem Programm und ist heute ein neuer Mensch.

 

Mit regelmäßigem Neurotraining kannst auch du:

  • „unerklärliche“ Schmerzen dauerhaft lindern,

  • Stresssymptome erfolgreich bekämpfen,

  • dein Nervensystem regulieren und

  • ungeahnte Leistungsfähigkeit und Stabilität im Alltag erreichen.


Und das Beste kommt erst noch:

Du kannst jederzeit damit starten, es ist nie zu spät! Unser Gehirn besitzt die großartige Eigenschaft, sich an Veränderungen anzupassen und diese Veränderungen kannst DU bewirken.

Wie soll das funktionieren? Neuroplastizität!


Neuroplastizität bezieht sich auf die Fähigkeit des Gehirns, sich zu verändern und anzupassen, indem es neue Verbindungen zwischen Nervenzellen bildet oder bestehende Verbindungen ändert.

Dieser Prozess findet auf verschiedenen Ebenen statt, einschließlich struktureller Veränderungen auf zellulärer Ebene sowie funktioneller Veränderungen in den neuronalen Netzwerken.

Ein wichtiger Aspekt der Neuroplastizität ist das sogenannte "Pruning", was auf Deutsch etwa "Beschneidung" oder "Verschneidung" bedeutet.

Pruning ist ein natürlicher Prozess, bei dem das Gehirn nicht genutzte oder weniger wichtige synaptische Verbindungen abbaut, um effizientere neuronale Netzwerke zu formen.

Dies geschieht vor allem während der Kindheit und Adoleszenz, wenn das Gehirn besonders formbar ist.

Durch Pruning werden jene Verbindungen erhalten, die häufig verwendet werden, während weniger aktive Verbindungen zurückgebildet werden.


Dies bedeutet für unseren Alltag: Dinge, die wir oft wiederholen, verfestigen sich auch in unserem Gehirn und werden als „wichtig“ oder „sicher“ abgespeichert. Dinge, die wir selten oder nie tun, gelten als „unwichtig“ oder „unsicher“ und wollen eher vermieden werden.

Unser Gehirn hat nämlich die vorrangige Aufgabe, den Körper zu schützen und so lange es geht, am Leben zu halten.


Diese Eigenschaften kommen uns im Neurotraining zu Gute, denn es bedeutet, je öfter wir Dinge wiederholen, desto stärker werden die Nervenbahnen und desto besser und „sicherer“ fühlen wir uns dabei.

Du kannst also dein Gehirn trainieren, wie einen Muskel deines Körpers!


Wie ich dich bei deiner Entwicklung vom Brainlounger zum Brainbuilder einfach und effektiv unterstützen kann, liest du auf meiner Website-hier klicken.


Auf den Kopf gefallen?

Überprüfe einmal, ob eines oder mehrere der folgenden Symptome auf dich zutreffen:

  • Du leidest unter schlechter Schlafqualität.

  • Du bist dauerhaft energielos und unmotiviert, obwohl du gerne mehr Sport/Training machen würdest.

  • Vor Meetings spürst du häufiges Unwohlsein und Angstgefühle, obwohl du einen guten Ruf im Büro genießt.

  • Leichte Bewegungen wie Stiegensteigen versetzen dich in übertriebene Atemlosigkeit.

  • Du hast Schmerzen, obwohl du laut Arzt/Ärztin gesund bist.

  • Im normalen Alltag mit Job und Familie leidest du unter häufigen Ermüdungserscheinungen.

  • Dazu kommen regelmäßig Darmbeschwerden und Blähungen.

 

Solltest du deine lästigen Problemchen hier wiedererkennen, dann habe ich 2 gute Nachrichten für dich:

Du musst dich nicht damit abfinden! Neurotraining kann dir helfen, wieder zu Balance, Energie und Gesundheit zurückzufinden bzw. diese deutlich zu steigern.
Gemeinsam können wir eine einfache Betriebsanleitung für deine Schaltzentrale erstellen, mit der DU die Kontrolle über deine Lebensqualität zurück erhältst.

Als Neurotrainerin arbeite ich schon seit Jahren erfolgreich mit Menschen wie Andrea zusammen, die ihre körperliche, geistige, mentale und emotionale Gesundheit wieder aktiv selbst in die Hand nehmen möchten. Lies mehr zu NeuroVital360 - hier klicken.


Ich möchte gerne von dir hören!


Teile deine eigenen Erfahrungen mit Neurotraining oder stelle Fragen in den Kommentaren unten.


Happy Brain, Happy You!



 

65 Ansichten2 Kommentare

2 Comments


Liebe Sylvia, ich finde dein Konzept klingt wunderbar und vielversprechend. Ich würde gerne bald ein Probetraining bei dir buchen!

Like
Sylvia
Sylvia
Mar 20
Replying to

Ich freue mich schon sehr auf das Probetraining mit dir :)

Like
bottom of page